Revitalisierung Spielplatz Aignersiedlung

Sie sind hier

Am Freitag, dem 16. Juli 2021, wurde der neu gestaltete Spielplatz in der Aignersiedlung eröffnet. Sämtliche Siedlungsbewohner wurden eingeladen, einen Blick auf den neuen Spielplatz zu werfen. Neben dem Gemeindevorstand waren auch die Vertreter der Privatstiftung der Sparkasse Pöllau (VDir. Kielnhofer, Prokurist Schloffer und Stiftungsvorstand-Stellv. Buchberger) eingeladen. Im Zuge der Eröffnung bedankte sich BGM Gerald Klein bei der Privatstiftung der Sparkasse Pöllau, welche die Neugestaltung mit einem namhaften Betrag finanziell unterstützt haben. Die Aufstellung der Spielgeräte erfolgte durch unsere Gemeindearbeiter und die organisatorische Tätigkeiten wurden von GR Bernd Kainer erledigt.

Während der Eröffnungsfeier war für die Verpflegung durch kühle Getränke und Brötchen gesorgt. Bei bester Stimmung konnten die Kinder die Spielgeräte austesten. Die Gemeide hofft, dass sich noch viele Kinder an den neuen Spielgeräten erfreuen und der Spielplatz als auch zentraler Kommunikationstreffpunkt wahr genommen wird.

An dieser Stelle bedankt sich die Gemeinde Pöllauberg auch bei allen Familien, welche in den letzten Jahren den Spielplatz gepflegt und Instand gehalten haben.

Tags: